DS

DS ist eine intelligente Vorrichtung zur Atomisierung von chemikalischen Produkten.

Seine Funktionsweise gewährt die perfekte Behandlung von abgegrenzten Räumen und wird durch die Iteraktion mit dem einwegigen Umgebung-Identifikationssystem automatisch kalibriert. Somit wird die genaue Menge an Produkt ermittelt, die anzuwenden ist, sowie die Dauer des Einsatzes der Vorrichtung selbst.

DS ist in der Lage die Arbeitsabläufe chronologisch zu erfassen und diese über einwegige Kommunikationssysteme an die Platform des MICRODEFENDER Netzwerkes zwecks Analyse zu übertragen.

Die fehlerfreie Übertragung aller Informationen bezüglich der Funktionsweise der Vorrichtung DS auf eine dafür vorgesehene Datenbank garantiert die höchste Nachverfolgbarkeit aller durchgeführten Arbeitsabläufe und ihre korrekte Abspeicherung.

Version DS

Version DS 2.0

Es ist eine intelligente elektronische Vorrichtung, die zur Mikronisierung von chemischen Entgiftungsmitteln in abgegrenzten Räumen eingesetzt wird.

Die Größe der mikronisierten Partikeln des Wirkungsmittels, die durch die Vorrichtung DS verstreut werden, ist weniger als fünf micron. Das ermöglicht eine gleichmäßige Abgabe des Produktes in dem abgegrenzten Raum und auf den Flächen, ohne dabei Restprodukt und ohne Feuchtigkeit zu verursachen.

 

Nachdem das Gerät die Informationen bezüglich des anzuwendenden Mittels und der zu behandelnden Umgebung erhalten hat, fängt der Arbeitszyklus an.

Diese Informationen werden vorübergehend in der Vorrichtung DS gespeichert und danach an das Netzwerk MICRODEFENDER übertragene. Damit wird das Zertifikat über durchgeführte Behandlung samt der Nachverfolgung und der Überprüfung der korrekten Durchführung der Behandlung ausgestellt.

  • Richtlinie 2011/95/CE und s.m.i., in Italien Gesetzverordnung 172 vom 24/05/2004 und folgende Änderunge
  • Es entspricht dem Standard EN 60335-1, Sicherheit von Elektrogeräten für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke
  • Es entspricht dem Standard EN 55014-1, Elektromagnetische Verträglichkeit
  • Es entspricht dem Standard EN 55014-2, Elektromagnetische Verträglichkeit
  • Es entspricht dem Standard EN 61000-3-2, Elektromagnetische Verträglichkeit
  • Es entspricht dem Standard EN 61000-3-3, Elektromagnetische Verträglichkeit
  • Es entspricht dem Standard EN 300328 V2.1.1  Breitbandübertragungssysteme
  • Flüssigkeit Produkt: 20 ml/Minute
  • zu behandelndes Volumen: Von 5m3 bis 5000m3
  • Produktabgabeart: Mikrotropfen < 5 µm, trockener Nebel, vermeidet jegliche Abtropfung
  • Produkttank: Standard  5 Liter
  • Produktkontrolle: automatisches Kontrollsystem Menge an Restprodukt
  • Produkt: Alle Produkte der Serie WORKINPROGRESS BIO-MEDICAL
  • Stromversorgung: 230V, 50/60Hz Potenzaufnahme (max) 1250 VA
  • Sicherungen: n° 1 Sicherung 6.3A, 5 X 20T
  • Gewicht: 11 Kg (ohne Tank)
  • Größe: 442(W) x 444(L) x 444(H)
  • Behandlungsgeschwindigkeit: 3 s/m3